Wichtige Bekanntgebung!

Wichtige Bekanntgebung!

 

Die Zeit in der es etwas ruhiger war habe ich mal genutzt und bin zu folgendem Schluss gekommen:

 

Es gibt Sklave die sich abmelden, wenn sie wissen das sie nicht für Ihre Lady da sind zum Beispiel wegen Geschäftsreisen und dann gibt es aber auch eine Handvoll Sklaven die Ihren Sklavenvertrag überhaupt nicht ernst nehmen! Wisst Ihr überhaupt was ihr unterschrieben habt? Einen Vertrag der Euch an mich bindet! Aber anscheinend gibt es mehr Möchtegern Sklaven (abgesehen von einigen Ausnahmen), als wirkliche Sklaven. Was geht da eigentlich in den kleinen Gehirnen vor?! Unterschreibt Ihr andere Verträge für Auto, Arbeit, Haus etc. auch aus Spaß?

 

Was meint Ihr eigentlich was ich für Zeit und Nerven hier rein gesteckt habe bisher und immer noch tue?! Der eine oder andere kann nur froh sein, das er keinen Blackmailing Vertrag hat, sonst würde ich einen richtigen Rundumschlag machen, der sich gewaschen hat! Erst inbrünstig einen Vertrag wollen, am Anfang werden die Aufgaben noch ausgeführt und dann plötzlich die Wendung, es wird sich nicht mehr gemeldet, seltener oder man hat keine Zeit aus welchen Gründen auch immer. Es ist eine Ehre mir dienen zu dürfen und wer das nicht kapiert und sich nicht an seinen Vertrag hält, der sollte sich entschuldigen und sich aus dem Staub machen. Ansonsten sortiere ich demnächst aus, das geht ganz schnell, denn ich habe keine Lust mir meine Zeit kaputt machen zu lassen, von irgendwelchen Möchtegern Pfeifen. Ich verschenke nicht mehr meine besten Jahre für irgendwelche Sklaven die vieles nur noch halbherzig machen. Entweder dienen oder nicht, was dazwischen gibt es nicht. Also erinnert euch noch mal ganz genau, was Ihr Sklavenkriecher für einen Vertrag unterschrieben habt und wie dankbar und Demütig Ihr am Anfang wart!!!

 

Abgesehen davon werde ich hier auch direkt den einen oder anderen Sklaven aussotieren der hier nur rum lungert und gar nichts mehr macht, damit ich mich auf wirkliche Sklaven konzentieren kann.

 

Die Lady der Schattenpeitsche

  veröffentlicht am 12.05.2018

Kommentare

thm325 schrieb: vor 338 Tage
Sehr geehrte Lady der Schattenpeitsche Ich wollte Ihnen ein Guter Sklave sein leider haben ich meine Pflichten Vernachlässigt und das tut mir Leid Lady. Sie Stehen an erster stelle und ich hoffe das ich Ihnen noch ein Guter Sklave bin. Sklave Thomas
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.